Eröffnung der neuen Firmenzentrale im Kölner Airport Businesspark

In den letzten Jahren ist die ImmoConcept Verwaltungsgruppe an immer mehr Standorten im Rheinland tätig. Die Nähe zu unseren Kunden bzw. den verwalteten Objekten ist uns hier sehr wichtig. Durch verschiedene Faktoren lagen die Standorte nicht immer verkehrsgünstig und erforderten manchmal längere Anfahrtswege. Unsere Objektbetreuer und Techniker waren immer häufiger und länger zwischen den einzelnen Standorten unterwegs. Das kostet Zeit!

Um diese Zeit besser für unsere Kunden und ihre Anliegen nutzen zu können, werden wir eine neue, moderne Zentrale im Airport Businesspark nahe des Flughafens Köln-Bonn beziehen.

Eine optimale Verkehrsanbindung an das Autobahnnetz A59 sowie die S-Bahn Strecke zwischen Bonn, Köln und Düsseldorf ermöglicht es unseren Mitarbeitern zukünftig sehr schnell an all unseren Objekten zu sein – in jede Richtung. Aber nicht nur die verbesserte Verkehrsanbindung hat uns zu diesem Schritt bewogen. Die Zusammenführung der verschiedenen Abteilungen ist ein zukunftsausgerichteter Schritt der viele Synergien optimal ausnutzt. Von der besseren internen Kommunikation bis zur optimierten Ausnutzung der verschiedenen Ressourcen in Vertretungssituationen bietet der neue Standort vielfältige Möglichkeiten.

Als Beispiel sitzen zukünftig Techniker und Objektbetreuer an einem Ort und können notwendige Maßnahmen für unsere Verwaltungs-Objekte schnell und unbürokratisch absprechen, planen und durchführen lassen.

Wir freuen uns auf unsere neuen Räumlichkeiten und die weitere gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden.